Museen an der Mosel

 

Das Moseltal zwischen Trier und Koblenz hat im Bereich der Museen einiges zu bieten. Es finden sich sowohl kleine Heimatmuseen, Freilichtmuseen, Burgmuseen sowie die Geburtshäuser einiger bedeutender Menschen.
Ebenso findet man in den kleineren Orten entlang der Mosel Schlossmuseen, Weinmuseen, Spielzeugmuseen, Galerien und einiges mehr.

 

Alf: Burg Arras
Alken: Burg Thurant Thurant
Beilstein: Klapperburg
Bernkastel: Museum im Kloster Machern, Heimatmuseum Graacher Tor, Cusanusgeburtshaus, Cusanusstift, Moselweinmuseum, Zylinderhaus
Cochem: Reichsburg, Bundesbankbunker
Ensch: Heimatmuseum
Ernst: Moselland-Museum
Fell: Besucherbergwerk
Kenn: Heimatmuseum
Koblenz: Ludwig-Museum, Sektmuseum, Rhein-Museum, Festung Ehrenbreitstein, Beethoven-Gedenkstätte, Mittelrhein-Museum
Karden: Stiftsmuseum
Konz: Roscheider Hof
Mehring: Heimatmuseum
Neumagen: Heimatmuseum
Perl-Borg: Villa Borg
Schweich: Stefan-Andres-Archiv
Traben-Trarbach: Mittelmosel-Museum, Buddha-Museum, Zeitreisemuseum, Ikonen-Zentrum
Trier: Spielzeug-Museum, Rheinisches Landesmuseum, Kulturzentrum Tuchfabrik, Bischöfl. Dom- u. Diözesanmuseum, Schatzkammer der Stadtbibliothek, Karl-Marx-Haus, Simeonstift
Wittlich: Galerie für moderne Kunst
Winningen: Heimatmuseum
Zell: Wein- und Heimatmuseum